Finden Sie Ihren Einrichtungsstil | Wohnkultur high resolution. You can make Finden Sie Ihren Einrichtungsstil | Wohnkultur photos for your tablet, and smartphone device or Desktop to set Finden Sie Ihren Einrichtungsstil | Wohnkultur pictures as wallpaper background on your desktop choose images below and share Finden Sie Ihren Einrichtungsstil | Wohnkultur wallpapers if you love it.

 

Hallo Leute, ich habe heute gearbeitet und an euch alle gedacht und ich bin wirklich neugierig auf eine Sache: Wissen Sie, welcher Einrichtungsstil Sie definiert? In diesem Video möchte ich Ihnen einige der wichtigsten Designstile vorstellen. Auf diese Weise können Sie herausfinden, welches Ihre Persönlichkeit und Ihren Geschmack definiert Also bleib bei mir! Willkommen zurück in meinem Kanal. Ich bin Zahira Cury, Architektin und Innenarchitektin Gründer von D.Signers.

 

benutzerdefinierte 3d fototapete 3d decke wandbilder tapete europischen muster fresken auf der design 3d tapeten wohnkultur 3D Tapeten Kaufen

Wenn Sie Design lieben, denken Sie daran, sich anzumelden und die Benachrichtigungsglocke einzuschalten das Neueste in der Innenarchitektur zu genießen Tipps und Hausideen. Wenn Sie nach dem Anschauen dieses Videos noch Fragen haben vergiss nicht, mich im Kommentarbereich zu fragen! Es macht mir wirklich Spaß, mit Ihnen zu interagieren und Sie kennenzulernen. Die Definition Ihres Stils ist sehr wichtig, wenn Sie einen Raum gestalten möchten denn es dient als Leitfaden bei der Auswahl der Farben die Art der Möbel und andere Details. Es ist auch eine großartige Inspirationsquelle für ein zusammenhängendes Zuhause. Bitte vergessen Sie nicht, mir mitzuteilen, welcher Stil Ihre Persönlichkeit ausmacht! Bleib bis zum Ende, denn ich werde meinen Favoriten enthüllen! Also lasst uns anfangen.

blackout vorhang fr wohnzimmer schlafzimmer gute qualitt blackout stoff set fenster wohnkultur schatten Blackout Stoff

 

Mitte des Jahrhunderts Modern: Der moderne Stil der Jahrhundertmitte ist geprägt von einfache Formen, organische Einflüsse, hohe Funktionalität, minimale Ornamentik und Verspieltheit. Mid Century Modern zeichnet sich durch das Open Space-Konzept aus Integration in die Umwelt, Einfachheit, Funktionalität, Geometrie und Natur. Farbpaletten in diesem Stil sind natürlich und warm. Andere Farben, die normalerweise verwendet werden, sind Olivgrün, Senf, Orange, Gelb oder sogar Rosa. Die Farbpalette hier ist riesig und reicht von natürlichen, dunklen Tönen bis zu kräftigen und lebendigen Farbtönen. Möbel zeichnen sich oft durch ihre praktische Gestaltung aus und schöne handwerkskunst. Suchen Sie nach Möbeln in dunklen und natürlichen Holztönen wie Walnuss, normalerweise mit gerundeten Formen. Die Holz-Anrichte, die abgerundeten Esszimmerstühle und der Eames-Liegestuhl sind Ikonen dieser Zeit.

 

 

Wenn Sie also elegant sind, warme Räume lieben und Wert auf hohe Qualität und Innovation legen Möbel dieser Stil ist für Sie! Skandinavisch: Skandinavisches Design ist klar mit einfachen Linien, Minimalismus und funktional, ohne auf Schönheit zu verzichten. Dieser Stil wurde in den nordischen Ländern geboren und weil die Winter so lang und dunkel sind, Skandinavische Innenräume sind in der Regel weiß gestrichen, um die Räume hell zu halten.

 

 

Der skandinavische Möbelstil ist geprägt von den Jahreszeiten im Norden Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, Wärme und Komfortteile zu schaffen So sind leichte Holzteile ohne unnötige Details ein Muss. Stoffe haben oft Felloptik, Baumwolle oder Leinen. und natürlich, um Räume aufzuhellen und etwas Leben zu bringen Pflanzen sind in vielen skandinavischen Häusern zu finden. Einige berühmte Designstücke sind unverzichtbar, um den Look zu erhalten wie der berühmte Plastikstuhl von Eames, der Diamantstuhl von Harry Bertoia, der Tulpentisch mit Stuhl und andere berühmte Möbel des frühen 20. Jahrhunderts. Also, wenn Sie einzigartige und stilvolle Stücke mögen Sauber und hell, dieser Stil passt perfekt zu Ihnen. Industrie: Industrial Style ist ein Design, das die Zeit zurückbringt, in der sich mehr auf die Herstellung konzentrierte. mechanische Kreativität und die Wertschätzung von rohen und unfertigen Innenräumen. Bei diesem Stil geht es darum, stolz die Baumaterialien zu zeigen, die wir normalerweise versuchen zu verbergen. Die bevorzugten Texturen sind Sichtziegel, Sichtbeton, Stahlträger oder Säulen, rostfreier Stahl und unvollendete Holzarbeiten. Die Farbpalette hier sind neutrale Farben wie Grau, Schwarz und Reinweiß, weil sie perfekt sind zum kontrastieren mit den rohstoffen.

 

 

Die Möbel sind sehr bequem, in Leder oder in einem Pop von Farbe. Normalerweise sind die Räume mit sehr interessanten Beleuchtungskörpern dramatisch. Der Industrial-Stil ist perfekt für Leute, die es zu schätzen wissen, wie Dinge funktionieren. das Alte umzuwandeln, um etwas Neues zu erschaffen. Also wenn du das magst und warme Räume und Rohstoffe liebst Dieser Stil ist perfekt für Sie. Glamouröser Stil: Wenn Sie ein Fan von hübsch, schick und gerecht sind Im Allgemeinen extravagante Dinge, glamouröser Stil kann perfekt für Sie sein. Glamour-Farbpaletten sind neutral mit weißen, cremefarbenen, grauen, schwarzen, goldenen, silbernen und oft juweltönen. Glitz hat einen Ehrenplatz im letzten Schliff. Brillante Metallics, Kristallleuchter, ausgefallene Stoffe wie Samt und Schaffell sind entscheidend um den Blick zu bekommen. Möbel mit skulpturalen Linien mit Metall und reichen Details sind ein Muss. Nichts verkörpert die Essenz des glamourösen Stils so sehr wie der verspiegelte Couchtisch, die Konsole oder Zubehör.

 

 

Zeitgenössischer Stil: In der Inneneinrichtung, wenn Sie Trends mögen und Du magst es, mit den Stilen des Augenblicks Schritt zu halten, das bist du ein Anhänger des zeitgenössischen Stils. Der zeitgenössische Dekorationsstil zeichnet sich durch Einfachheit, Raffinesse, Texturen und Eleganz aus klare Linien. Neutral, Schwarz und Weiß sind die Hauptfarben in Innenräumen im zeitgenössischen Stil.

 

 

Möbelstücke sollten eine mutige Aussage machen Gleichzeitig sollten sie aber auch ohne Dekoration einfach sein. Sofas, Stühle und Hocker haben oft freiliegende Beine Dieser Stil ist für Leute, die keine Rüschen mögen, exzessive Details oder florale und farbenfrohe Drucke. In modernen Räumen sollten Pflanzen und Blumen in einfachen Behältern groß und dramatisch sein. Große Blüten mit interessanten Blättern und dramatischen Formen wirken besser als kleine Arrangements. Wenn Sie elegant, avantgardistisch und raffiniert sind, ist der zeitgenössische Stil vielleicht genau das Richtige für Sie. Rustikal: eines der bestimmenden Merkmale eines rustikalen Hauses Zuhause ist die Verwendung von natürlichen Materialien. Das bedeutet viel Holz und Stein in Möbeln, an Decken und Wänden. Dieser Stil verwendet rustikale und organische Elemente und Accessoires in ihrem natürlichsten Zustand. Es ist einfach, natürlich und fühlt sich erdig an Die Möbel sind aus weichem Leder mit einfachen Linien, handgefertigte Stoffe mit reichhaltiger und natürlicher Textur. Handgefertigte Kreationen von Möbeln und dekorativen Elementen sind entscheidend, um den Look zu erhalten Das Farbschema dieses Stils ist von der neutralen Palette von Mutter Natur inspiriert mit einer Mischung aus zartem Grau, Braun, Beige, Hellbraun und Schwarz.

 

 

Es enthält normalerweise staubige Erd- und Grüntöne, Ziegelrot und Adobe-Orange. Das rustikale Design ist warm und einladend Wenn Sie also eine enge Beziehung zur Natur lieben, ist dieser Stil perfekt für Sie. Minimalistisch: Minimalistischer Stil wird durch das berühmte Konzept definiert: “weniger ist mehr” Minimalismus im Design ist es, alles zu reduzieren zu seiner wesentlichen Qualität und zu erzielen Einfachheit. Die geometrischen Grundformen Elemente ohne Dekoration, einfache Materialien, klare Linien, Aufgeräumtes, einfarbiges, natürliches Licht und Ordnung sind in einem minimalistischen Raum alles Notwendige. Alle Möbel haben einen Zweck und eine Funktion. Die Stücke sind reduziert, aber sie fallen trotzdem auf, was bedeutet, dass jedes Möbelstück ein Stück ist der reinen Kunst.

 

 

Die Farbpalette hier ist sehr ruhig, praktisch und super, super einfach: die neutralen Farben wie Weiß, Grau und Schwarz sind die einzigen Favoriten. Texturen wie natürlicher Beton und Holz sind in diesem Stil unverzichtbar und natürliche Pflanzen. Wenn Sie eine super praktische Person sind, sehen Sie Schönheit in der Einfachheit und Sie lieben Dieser Stil, der auf praktische Art und Weise lebt, definiert Sie absolut. Ich bin kein Minimalist, aber ich werde das gestehen ihre Philosophie ist einer meiner Favoriten, Vielleicht denkst du, dieser Stil ist langweilig oder zu einfach, aber wenn du es siehst Schönheit in den einfachen Dingen, du lebst definitiv besser.

 

 

Traditionell: Traditionelle Dekoration ist ruhig, ordentlich und vorhersehbar. Es ist beruhigend und klassisch. In einem traditionellen Raum gibt es nichts Wildes oder Chaotisches. Die Einrichtung ist klassisch, nichts ist eine Überraschung. Die Teile stimmen überein und sind konsistent. Traditioneller Stil bleibt bei den Grundlagen. Holzmöbel haben normalerweise eine Mischung aus geraden und geschwungenen Linien. Stoffe in einem traditionellen Raum sind im Allgemeinen weder zu glänzend noch zu strukturiert. Blumen, Uni-Farben, Streifen, Geometrien und kleine Allover-Muster sind häufig. Sanfte, neutrale Farben passen zum traditionellen Farbschema. Japandi: Mein Favorit im Moment! Japandi ist die Fusion zwischen japanischem und skandinavischem Stil. Es ist ein hybrider Stil, bei dem zwei komplett sind Verschiedene Stile wirken zusammen, um einen schönen Raum zu schaffen Ich möchte über diesen besonderen Stil sprechen, weil ich ihn liebe und es ist gerade so trendy und ich möchte Ihnen auch zeigen, dass Innenarchitektur nicht starr sein muss Sie können Ihre Lieblingsstile mischen und anpassen, um einen für Sie zu erstellen und anzupassen Persönlichkeit und Geschmack.

 

 

Lassen Sie uns sehen, wie sich diese beiden Stile miteinander mischen. Dieser Hybridstil kombiniert den skandinavischen Minimalismus mit dem japanischen Stil von Wabi Sabi das findet Vollkommenheit in Unvollkommenheit was bedeutet, Schönheit in Handwerkskunst zu finden Rohstoffe und einfache und natürliche Elemente. Eine warme und neutrale Farbpalette bildet den Hintergrund jedes Interieurs im Japandi-Stil. Im Gegensatz zum Scandi-Stil, der komplett in Weiß arbeitet. Möbelstücke sind Statement-Stücke und gewagte Accessoires für sich. Sie haben klare und minimalistische Linien. Kombinieren Sie Möbel mit natürlichen und strukturierten Stoffen, ohne Dekoration und Muster. Wegen der starken Zen-Einflüsse in diesem Trend Bei den Stücken geht es um Qualität, nicht um Quantität. Das bedeutet hier nicht viel Grün, nur ein paar Pflanzen. Vielleicht nur eine, um sie mit einer kühnen Einfachheit zu dekorieren.

 

 

Wenn Sie Skandinavisch mögen, aber das Gefühl haben, dass Sie ein wärmeres Ambiente brauchen Dieser Hybridstil ist für Sie. Es gibt auch andere Designstile, die derzeit jedoch am beliebtesten sind. Also Jungs, welches ist dein Designstil? Sag es mir in einem Kommentar unten Denken Sie daran, wenn Sie Fragen haben Lass es mich im Kommentarbereich wissen auch wenn dir dieses video gefallen hat bitte Klicken Sie auf “Gefällt mir” und vergessen Sie nicht, sich anzumelden, um unserer Design-Community beizutreten. Vergiss nicht, mir auf Instagram zu folgen für die tägliche Inspiration und um in Kontakt zu treten! Schöne Woche, bis zum nächsten Mal!

 

As found on Youtube

Finden Sie Ihren Einrichtungsstil | Wohnkultur was last modified: September 29th, 2019 by admin
Tags : , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Gallery Finden Sie Ihren Einrichtungsstil | Wohnkultur

Advertisement